Anbieter

Adobe übernimmt Marketing Automation Plattform Marketo

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Adobe hat für 4,75 Milliarden Dollar die Marketing Automation Plattform Marketo übernommen und damit die größte Übernahme in der Konzerngeschichte getätigt.

Das Unternehmen Marketo bietet eine Cloud-basierte Plattform für Marketing Automation in den unterschiedlichen Kanälen (E-Mail, Mobile, Social, Ads und Web). Marketo hat den Hauptsitz in  San Mateo, Kalifornien und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in London, Tokio, Paris München, Atlanta, Syndney, Tel Aviv, Melbourne, Denver, Portland und Dublin.

Erst Anfang des Jahres hat Adobe das Commerce-Technologie-Unternehmen Magento für 1,68 Milliarden US-Dollar übernommen.

Mehr zu den Hintergründen bei T3N: Für 4,75 Milliarden Dollar übernimmt Adobe die Marketing-Plattform Marketo

Nico Zorn ist Partner bei der CRM- und E-Mail-Marketing Beratungsagentur Saphiron GmH. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor