Und noch ein spannendes Interview: Robert Allen hat Justine Jordan von Litmus interessante Insights zu Googles Gmail entlockt. Welche Herausforderungen und welche Chancen bringt Gmail für E-Mail Marketer mit sich? Justine erläutert die Konsequenzen des Image Caching und die Möglichkeiten der Gmail Quick Actions.

Die Expertin gibt zudem Empfehlungen, wie E-Mail Marketer mit der fehlenden Unterstützung von Media Queries umgehen können:

The best solution for marketers is the “hybrid” coding approach. This approach mimics responsive design by utilizing fluid layouts (layouts that grow and shrink in response to the screen they are viewed on) and fluid images (images that scale along with their layout) but does not use media queries. This approach can be used in conjunction with media queries (hence the term “hybrid”) and traditional responsive design for devices that support it, but will gracefully “fall back” to an acceptable layout for Gmail users. Hybrid coding also requires a few hacks to ensure that emails continue to work in clients like Outlook.

Smart Insights: Interview: Insights on Gmail for Email Marketers

P.S.: Saphiron ist die CRM- und E-Mail-Marketing Agentur für profitable Kundenbeziehungen. Erfahren Sie, wie Sie die Performance Ihrer Maßnahmen signifikant verbessern: Jetzt kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!

Author

Nico Zorn ist Partner bei der CRM- und E-Mail-Marketing-Agentur Saphiron GmH, die ihre Kunden bei dem Auf- und Ausbau profitabler Kundenbeziehungen unterstützt. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail-Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor

Beitrag kommentieren

Gratis Newsletter:
Insights für besseres
E-Mail-Marketing
Jetzt anfordern und einmal pro Monat 
die beliebtesten Beiträge erhalten.

 
Mit einem Klick auf "Anfordern" erklären Sie sich damit einverstanden, den EmailMarketingBlog-Newsletter der Vantica UG (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten, Best Practices, Veranstaltungshinweisen und ähnlichen E-Mail-Marketing- und CRM-Themen zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal pro Monat verschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende jedes Newsletters oder unter mail@vantica.de widerrufen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.