Die Verwendung von Unicode-Symbolen in der Betreffzeile ist mittlerweile keine Seltenheit mehr – in unserem Betreffzeilenradar finden sich dafür diverse Beispiele  (mein Favorit ist übrigens “Unsere Lieblingstrends für die Herbst-Saison + gratis ☂ zu Ihrer Bestellung!” von dress-for-less.de).

Aber warum die Nutzung der Symbole auf die Betreffzeile beschränken? Der Onlineshop Haburi hat ein Herz für Unicode-Symbole im Absender, was dann so aussieht:

Unicode Symbol im Absender
Der Online-Shop Haburi arbeitet mit einem ?Unicode-Symbol in der Absenderadresse (klicken für eine größere Ansicht).

Wie immer gilt: Testen Sie vor dem Versand die Darstellung in allen wichtigen Clients und mobilen Endgeräten. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zur Nutzung von Unicode-Symbolen im E-Mail Marketing:

 

Author

Nico Zorn ist Partner bei der CRM- und E-Mail-Marketing Beratungsagentur Saphiron GmH. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor

Beitrag kommentieren

Gratis Newsletter:
Insights für besseres
E-Mail-Marketing
Jetzt anfordern und einmal pro Monat 
die beliebtesten Beiträge erhalten.

 
Mit einem Klick auf "Anfordern" erklären Sie sich damit einverstanden, den EmailMarketingBlog-Newsletter der Vantica UG (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten, Best Practices, Veranstaltungshinweisen und ähnlichen E-Mail-Marketing- und CRM-Themen zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal pro Monat verschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende jedes Newsletters oder unter mail@vantica.de widerrufen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.