Welche Sozialen Netzwerke sind bei Unternehmen am Beliebtesten? Welche Ziele werden mit Social Media verfolgt und wie wird E-Mail Marketing bereits auf Facebook und Co. eingebunden? Diesen und weiteren Fragen ist der E-Mail Marketing Anbieter Emarsys nachgegangen.

Mehr als 70 Prozent der befragten Unternehmen hat bereits eine Präsenz in Sozialen Netzwerken, wobei Facebook und Twitter am beliebtesten sind, aber nur ein Fünftel der Befragten bietet derzeit die Möglichkeit, E-Mail Inhalte mit einem Netzwerk zu „teilen“ und weniger als 10 Prozent bindet Social Media Inhalte in ihre E-Mails ein.


Die gesamten Ergebnisse der Umfrage, für die 5.500 E-Mail Marketing Interessierte des Emarsys-Unternehmensnewsletters befragt wurden, sowie 5 Praxistipps zur Verknüpfung von E-Mail Marketing mit Social Media sind im Whitepaper „Social E-Mail Marketing“ nachzulesen, das kostenlos angefordert werden kann.

P.S.: Mit Saphiron unterstützen wir seit über 10 Jahren ambitionierte Unternehmen beim Auf- und Ausbau des E-Mail-Marketing. Dürfen wir Ihnen Potenziale für Ihre Maßnahmen aufzeigen? Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten!

Author

Nico Zorn ist Partner bei der CRM- und E-Mail-Marketing-Agentur Saphiron GmH, die ihre Kunden bei dem Auf- und Ausbau profitabler Kundenbeziehungen unterstützt. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail-Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor

Beitrag kommentieren

Gratis Newsletter:
Insights für besseres
E-Mail-Marketing
Jetzt anfordern und einmal pro Monat 
die beliebtesten Beiträge erhalten.

 
Mit einem Klick auf "Anfordern" erklären Sie sich damit einverstanden, den EmailMarketingBlog-Newsletter der Vantica UG (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten, Best Practices, Veranstaltungshinweisen und ähnlichen E-Mail-Marketing- und CRM-Themen zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal pro Monat verschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende jedes Newsletters oder unter mail@vantica.de widerrufen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.