Tag

E-Mail-Adressen

Browsing

Bestehende Interessenten und Kunden können im E-Mail-Marketing mit Werbemailings beschickt werden, sofern ein Einverständnis hierfür vorliegt. Aber wie können potenzielle Kunden angesprochen werden, von denen noch kein Einverständnis vorliegt?

Eine Möglichkeit stellen Standalone-Kampagnen an Fremdadressen dar. Die E-Mail-Adressen werden dabei nicht verkauft und auch nicht temporär an den Werbekunden übertragen, weshalb die – branchenüblichen – Bezeichnungen “E-Mail-Adressen mieten” oder gar “E-Mail-Adressen kaufen” mißverständlich sind. Vielmehr beschickt der Adresseigner im Auftrag des Werbekunden an seinen Adressbestand eine Standalone-Mail, in der für die Produkte oder Dienstleistungen des Werbekunden geworben wird.

email-adressenDie Gewinnung von E-Mail-Adressen sollte zu den primären Zielen im Online-Marketing zählen – nicht zuletzt deshalb, weil die mühsam aufgebaute Reichweite auf Facebook oder anderen Social Media Plattformen von heute auf morgen plötzlich rapide an Wert verlieren kann (hierzu auch mein Gastkommentar in der Internet World Business: “Sind Likes noch der Mühe wert?“).

Aber wie lassen sich möglichst effektiv qualifizierte E-Mail-Adressen von Kunden und Interessenten gewinnen? Frank Stryzewski hat der Antwort auf diese Frage jetzt ein ganzes Buch gewidmet: “Genrierung von qualifizierten E-Mail-Adressen – 111 Taktiken für mehr Erfolg im E-Mail-Marketing“.

Der Double Opt-In Prozess stellt sicher, dass sich nur E-Mail-Adressen von Kontakten in Ihrem Verteiler befinden, die sich auch tatsächlich angemeldet haben.

Gleichzeitig stellt der Prozess aber auch eine Hürde da: Werden die einzelnen Schritte nicht eindeutig kommuniziert, geht ein Teil der Interessenten möglicherweise verloren – etwa, weil die Opt-In Mail übersehen wird, im Spamordner landet oder für den Interessenten schlichtweg der Eindruck entstanden ist, dass der Anmeldevorgang bereits abgeschlossen ist.

Mit den folgenden Best Practices können Sie die Abbruchquote im Anmeldeprozess reduzieren somit mehr E-Mail-Adressen gewinnen.